Basispass im Februar und März 2013

 

Zum 2. Mal fand auf dem Hirtenhof der Lehrgang „Basispass“ in zwei Teilen an zwei Wochenenden mit Prüfung unter der Leitung von Birgit Quasnitschka statt. Dieser Lehrgang ist die Voraussetzung für alle folgenden Scheine und Reitabzeichen wie z.B. das Bronzene und Silberne Reitabzeichen oder die Rittbegleiter-Ausbildung. Aber auch Neueinsteiger und Wiedereinsteiger mit eigenem Pferd profitieren von dieser interessanten Schulung.

Beim Basispass wird Grundlegendes in allen Bereichen, sowohl theoretisch als auch praktisch, vermittelt. So haben die Teilnehmer einen Einblick in die Anatomie des Pferdes, die elementarsten Pferdekrankheiten und deren grundlegende Behandlung als auch in Umgang, Haltung und Pflege des Pferdes erhalten.  Ein Teil der praktischen Ausbildung bezog sich auf das Verladen des Pferdes in den Hänger und das richtige Führen an der Hand mit kleiner Führ-Aufgabe. Für alle Pferdeliebhaber mit Ambitionen zum eigenen Pferd oder zur Weiterbildung in Sachen Pferd und Reiten der richtige Einsteigerkurs.

Herzlichen Glückwunsch unseren diesjährigen Teilnehmern!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier noch ein paar Praxiseinblicke: