Als Wehrheimer Verein wurden wir von der Landjugend Wehrheim gebeten, den Erntedankmarkt um eine Attraktion zu bereichern. Gerne folgten wir der Anfrage und haben am vergangenen Wochenende eine Pony-Reitstunde auf dem Marktgelände in der Wehrheimer Mitte organisiert. Strahlende Kinderaugen, vorsichtige erste Berührung mit dem Pferd, ganz unterschiedlich gingen die Kinder an die Tiere heran. Manche waren gar ein bisschen skeptisch. Anderen konnte es gar nicht wild genug sein. Auch einige Eltern gingen mit Vorbehalt an die Sache. Unsere Isländer mit ihrem gutmütigen Charakter konnten dann aber doch überzeugen, hatten wir doch nur die bravsten der braven mitgebracht.

Wer die sonst sehr flinken Islandpferde mal richtig in Aktion und ihre zwei zusätzlichen angeborenen Gangarten Tölt und Pass kennenlernen möchte, sollte mal auf dem Hirtenhof vorbeischauen.