Mitte Mai kam das erste Fohlen dieses Jahres von Dora, der Scheckstute, zur Welt.

Am 21.05. folgte dann das kleine Fuchs-Stutfohlen der Isabellstute Ràk. Und schon ein wenig überfällig erblickte dann prompt in der ersten Juniwoche Lò (die mit dem hellen Fell) und Tochter von Bliki das Licht der Welt.

Am 15. Juni wurde das Fohlen von Abba geboren, eine Braunfalb-Stute. Sylvia war bei der Geburt fast dabei.

Wir wünschen den kleinen Wilden und ihren Müttern ein wunderschönes erstes gemeinsames Jahr!