Katharina, Wiebke, Isa, Tina

Katharina, Wiebke, Isa, Tina

 

 

Ein schauerlicher Ton entsteht, wenn ein Pferd – speziell ein Islandpferd – neu erworben wird. Es quietscht!!!!!!

Ganz klar, hier hilft nur kräftiges Ölen – und das geht am besten mit viel Sekt.

Gestern war es wieder so weit – vier Neubesitzer (manche auch Zweitbesitzer – der Trend geht ja ganz klar zum Zweitpferd!) richteten ihre (Ent-) Quietschfeier aus, eine althergebrachte Tradition auf dem Hirtenhof.  Häppchen, Sekt, Kaffee und Kuchen warteten auf die, mittels Aushang, eingeladenen Gäste. Bei schönstem Sonnenwetter traf man sich zum Anstoßen, wünschte allseits Glück und Gesundheit für Pferd und Reiter und nahm den Anlass für ein gemütliches Beisammensein gerne wahr.

Also – auf eine schöne Zeit mit Euren vierbeinigen Partnern!! Prost!