Vorstand 2014 – neues Bild folgt!

 

 

 

 

Liebe IPRW-Mitglieder!

Am Sonntag, den 1. Februar 2015 hat unsere Jahreshauptversammlung statt gefunden.

 

 

 

 

Tagesordnung:  

1. Begrüßung und Feststellung der Stimmberechtigten

2. Jahresbericht des 1. Vorsitzenden

3. Jahresbericht des Sportwarts

4. Jahresbericht des Jugendwarts

5. Jahresbericht des Kassenwarts

6. Bericht über die Kassenprüfung

7. Aussprache über die Berichte

8. Entlastung des Vorstands

9. Wahlen

9.1  Kassenwart

9.2  Stellv. Kassenwart

9.3  stellv. Jugendwart

9.4  Sportwart

10. Verschiedenes / Terminplanung 2015

  • Sachstand Reiterstube
  • Planung Faschingsumzug Wehrheim 14.02.15
  • Qualitag 09.05.2015
  • HIM 11.-13.09.2015:
    • Sachstand der Planungen

 

v.l. Christoph Leibold, Gottlieb Burk, scheidender Kassenwart Michael Daiß

 

Eine gemütliche Jahreshauptversammlung war das. 21 Mitglieder von 114 waren anwesend. Bei Kaffee und Kuchen wurde den  Berichten der einzelnen Abteilungen gelauscht. Gottlieb Burk ließ das vergangene Jahr revue passieren, ebenso Christoph Leibold in Vertretung des Sportwartes.

Es konnte wieder einmal auf ein ereignisreiches Jahr zurückgeblickt werden. Ob Qualitag, DIM oder Vereinsturnier – der IPRW hatte sich in gewohnt engagierter Weise um seine Gäste gekümmert und sogar ein Weltrekord konnte auf der Passbahn verzeichnet werden.

Auch im Freizeitbereich waren die Reiter sehr aktiv. Zwei Quadrille-Auftritte, 3 große Gruppenausritte zum Teil mit Picknick und Grillen und auch die Weiterbildung kam in Form  eines  Hufseminars nicht zu kurz. Hierfür legten sich unsere beiden Freizeitwartinnen Meike Lohbeck und Regina Illgner ordentlich ins Zeug. Hilfe holten sie sich wie immer bei Andreas Völp für die geführten Ausritte bzw. bei Rita Kress-Kalbhenn, die die Quadrille-Gruppe zusammenhält.

Um die Jugendlichen hatte sich Anna-Lena Burk (Jugendwartin) redlich bemüht. Von der Sommerfreizeit über  eine betreute Jugendfortbildung bis hin zur eigenen Weihnachtsfeier wurde einiges geboten.

Als neue Vorstandsmitglieder begrüßen wir Nicole Rubel, die den 2. Vorsitz übernommen hat. Silvia Lorenz wird sich mit Anna-Lena Burk um die Jugend kümmern und Christoph Leibold hat für den ausscheidenden Kassenwart Michael Daiß die Funktion des Finanzchefs übernommen. Anna Fey, schon immer bei der Turnierorganisation involviert, hält als neue Sportwartin das IPRW-Fähnchen hoch.

Freuen wir uns auf ein ereignis- und hoffentlich auch erfolgreiches Jahr 2015. Gleich im Mai steht das erste Turnier mit einem “Qualitag” an. Vom 11. bis 13. September ist die HIM geplant. Im Freizeitbereich startet der IPRW eine Fahrt zur Equitana (21.03.)  und die Quadrillegruppe übt schon fleißig. Eine Fortbildung in Sachen Erste Hilfe fürs Pferd steht am 14.3. an.